Freitag, 10 Juli 2015 00:00

 Spendenaufruf für eine neue "Helferunterkunft"

 

im REFUGIO ESPERANZA

 

Liebe Freunde des Vereins Tierische Lichtblicke e.V. und dem Refugio Esperanza in Spanien,

unsere Unterkunft für die Helfer, die ihren "Urlaub" im Refugio Esperanza verbringen, um dort tatkräftig mit anzupacken, fällt langsam aber sicher auseinander. Es regnet rein und obwohl alles mehrfach geflickt und repariert wurde, wird der Wohnwagen von Monat zu Monat baufälliger.

     
   

Die Unterstützung der -in die Arbeit vor Ort bereits eingewiesenen Helfer- verschafft Martina und Lambert ein wenig Luft und Erleichterung von der Arbeit für die Tiere und auch von den täglich anfallenden Unterhaltungs-/Erhaltungsarbeiten der großen Auffangstation Refugio Esperanza. Wir benötigen dringend eine neue mobile Unterkunft und haben in Spanien für 6.500 € einen Wohnwagen in Aussicht.

 

Alleine, d.h. nur über den Verein werden wir das wohl kaum stemmen und sind daher über jeden Betrag dankbar, mit dem wir bei diesem Vorhaben unterstützt werden!!

Wir bitten daher um Spenden für die neue Helferunterkunft.

Selbstverständlich stellen wir für diese Spende gerne eine Spendenbescheinigung aus. 

Spenden bitte mit dem Stichwort: "Helferunterkunft für das Refugio“ auf unser Vereinskonto überweisen.

 

Tierische Lichtblicke e.V.

VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG
Konto: 190593008
BLZ: 622 901 10
IBAN: DE23622901100190593008
BIC: GENODES1SHA

 
Herzlichen Dank im Namen vom gesamten Verein Tierische Lichtblicke e.V. und dem
„Refugio Esperanza“ Martina und Lambert Hagen.

 

Gelesen 932 mal