Samstag, 20 Dezember 2014 00:00

Frohe Weihnachten an Martina & Lambert Hagen

 

 

Wann fängt Weihnachten an?
 
Wenn mitten im Winter eine Rose aufblüht,
der Schmetterling leuchtend bunt durch den Garten zieht,
die Nachtigall ein Lied der Hoffnung singt
und zwischen Menschen Freundschaft und Glück erklingt.
Wenn mitten im Streit Versöhnung beginnt,
es selbst zwischen Feinden wieder richtig stimmt,
der Reiche mit dem Hungrigen teilt
und der Lahme zum Regenbogen eilt.
Wenn mitten im Leid die Not gewendet,
das Dunkel des Todes durch Licht beendet,
ein Kind wichtiger als alles ist
und Du ganz Du selber bist,
dann fängt Weihnachten an!
 
Hermann-Josef Frisch
 
 
Liebe Martina, lieber Lambert,
 
für euren Einsatz und die Liebe, die Ihr an all die Tiere in Not vor Ort schenkt, sagen wir von ganzem Herzen "danke".
 
Die Arbeit, die Ihr im Refugio Esperanza verrichtet, ist hart und verschlingt Unmengen an Geld für Futter, Medikamente, Untersuchungen und Tierarztrechnungen. Wir möchten Euch nicht nur bei der Vermittlung der geretteten und liebenswerten Fellnasen unterstützen, sondern auch finanziell.
 
Der Verein Tierische Lichtblicke e.V. wünscht Euch ein wunderschönes, besinnliches Weihnachtsfest und hat Euch heute einen Betrag von 1000 € für die Versorgung der Schützlinge im Refugio oder zum Begleichen offener Tierklinikrechnungen überwiesen.
 
Weihnachtliche Grüße sendet
 
der Vorstand Tierische Lichtblicke e.V.
 
 
Gelesen 1301 mal