Montag, 30 November 2015 00:00

Die neuen Hunde-Villen

Die Tage sind zwar noch mild in Spanien, aber die Nächte inzwischen empfindlich kalt.
Von daher kam die großzügige Spende der Familie Claus und Marita D. gerade zur rechten Zeit. Eine ganze Ladung Hundevillen kam im Refugio Esperanza an und einige Hunde, die noch kein kuscheliges Schlafplätzchen hatten, sind nun stolze Villenbesitzer.
 
Vielen lieben Dank ... auch im Namen der neuen Eigenheimbesitzer Emoji
 
Es grüßen das Team Tierische Lichtblicke + Martina und Lambert Hagen aus dem Refugio Esperanza

Gelesen 1137 mal