Sonntag, 20 Mai 2018 00:00

Bubble

Wuff zusammen..

Seit etwas mehr als 3 Monate, bin ich nun ein waschechter Schweizer.

So schlimm wie das tönt ist das aber gar nicht. Im Gegenteil sogar, Futter und Gassi gehen erfolgt immer pünktlich und bei etwaigen Verspätungen stehe ich bim beim Selbstbedienungsrestaurant der Mitbewohner an. Die fauchen mich dann halt etwas unfreundlich an..stört mich aber herzlich wenig.

Auch sonst bin ich ein Schlitzohr, aber ein liebenswertes, das kann meine Mama nicht genug erwähnen. Ich habe hier 2 Menschengeschwister und 4 Katzen- Plus 3 Kaninchenmitbewohner. Die Mümmelmänner wohnen zwar im Garten, werden von mir aber täglich besucht. Sogar die finden mich super. 

Mir gefällt's hier wirklich super und meine Familie würde mich auch um nichts in der Welt hergeben, am meisten gefallen mir die Spaziergänge morgens. Da treffen wir oft andere Hunde. Ich liebe es über die Wiesen zu rennen. Vor allem mit meiner griechischen Freundin Baja, die wohnt bei der Oma und die treffe ich regelmässig zum Spielen und Toben.

Liebe Grüsse 
Euer Bubble
Gelesen 164 mal