Samstag, 17 März 2018 00:00

Leandro

 


Geschlecht:   männlich (kastriert)
  Aktueller Aufenthaltsort:   auf Pflegestelle bei 22927 Ahrensburg
Größe SH:     28 cm / 5 kg                  
  Ansprechpartnerin:           c.breimaier @ tierische-lichtblicke.de
Alter/geb.:      01.05.2015
  Telefonnummer:               +49 (0) 7309 - 302408
Sonstiges:    

 

 

LEANDRO

Update von der Pflegestelle:

Leandro ist in seiner Pflegestelle bei Bargteheide angekommen.

Beim Abholen am Transport war Leandro völlig unproblematisch. Etwas zurückhaltend und vorsichtig aber nicht ängstlich. Ob er schon einmal eine Familie hatte wissen wir nicht ich gehe aber davon aus, dass er ein Leben im Haus bereits kennt. Bei Pflegemama Gabi lebt er mit drei weiteren Hunden und einer Katze zusammen. Wobei das Verhalten gegenüber der Katze einwandfrei ist. Sie wird einfach ignoriert.

Beim Gassi gehen zieht er nicht an der Leine und bleibt immer an der Seite des Menschen. Mit Sicherheit kennt er die Leine und er freut sich riesig wenn man diese nimmt um mit ihm eine Runde Spazieren zu gehen. Leandro verhält sich im Haus recht ruhig, er kann Stundenlang in seinem Körbchen liegen ganz entspannt, auch wenn die anderen Hunde immer um einen herumwuseln.

Er bleibt auch schon brav stundenweise allein zu Hause. Fremden Menschen und Hunden gegenüber ist er stets sehr freundlich. Nicht aufdringlich und sowieso stellt Leandro sich lieber in die zweite Reihe als in die Erste. Lass die Anderen mal machen, ich komme auch irgendwann dran. Das macht den Umgang mit Leandro so angenehm.

Ein Hundekumpel darf es gerne geben. Leandro wird aber bestimmt auch als Einzelhund glücklich. Leandro  braucht liebevolle Menschen die es ruhig angehen lassen. Er liegt gerne auf dem Sofa ist aber durchaus einem langen Spaziergang nicht abgeneigt.

Leandro würde man auch mit ins Büro nehmen können als sogenannter „Bürohund“. Er ist einfach ein kleiner Seelenhund unser Leandro und er wünscht sich so sehr ein eigene „Familie“.


Leandro ist ein lustiger kleiner Hund mit einem sehr charmanten Gesichtsausdruck!

Freundlich, verträglich und verschmust- das sind die Adjektive, die auf den kleinen Leandro zutreffen.

Bei den Tests auf Mittelmeerkrankheiten wurde Leandro Erlichiose- positiv getestet und bereits erfolgreich behandelt, so dass seiner Ausreise aus dem Refugio nichts mehr im Wege steht!

Die anderen Tests waren negativ.

Leandro wünscht sich ein freundliches Zuhause bei hundelieben Menschen, die ihm Nähe, Schmusen und ein Plätzchen im Herzen und gerne auch auf dem Sofa anbieten...zumindest im eigenen KörbchenWink

Erkennen Sie sich wieder? Dann rufen Sie schnell bei unserer Ansprechpartnerin an!

 

Gelesen 901 mal

Medien